Sponsoren

Wir bauen einen Kunstrasen!

Im Jahr 2021 wollen wir den über 30 Jahre alten Hartplatz („Rote Erde“) durch einen Kunstrasen ersetzen. Der Platz ist in einem so desolaten Zustand, dass seit einigen Jahren weder Training noch Spiele darauf möglich sind. Um vor allem in den Wintermonaten, ab September bis April den Trainingsbetrieb der Jugend, aber auch der Aktiven und Alten Herren aufrecht erhalten zu können, ist der Umbau enorm wichtig für den Vereinssport in Hainstadt.

Seit Gründung des Jugendfördervereins (JFV) Hainburg-Seligenstadt haben sich die Trainings- und Spielbedingungen aufgrund der Vielzahl an Mannschaften (22) zugespitzt und es fehlen vernünftige Trainingsbedingungen für die Jugendlichen. Aus diesem Grund hat sich bereits 2018 das Projektteam “Kunstrasen” gebildet, um den notwendigen Umbau zu forcieren.
Zwei Jahre benötigte das Team in denen zahlreiche Gespräche, viele Vororttermine mit Sportplatzbauern, dem Kreis Offenbach und der Gemeinde Hainburg durchgeführt wurden, um das Kunstrasenprojekt schlussendlich und mit Zustimmung des eigenen Sportvereines zu ermöglichen.
Die gesamte Investitionssumme ist ein hoher 6-stelliger Betrag. Eine Umsetzung ohne Fördermittel der Gemeinde Hainburg, des Kreises Offenbach und des Landes Hessen wäre praktisch unmöglich. Bereits an dieser Stelle geht ein großer Dank an die Gemeinde Hainburg und den Kreis Offenbach, sowie den Sportkreis Offenbach für die konstruktive Zusammenarbeit & Unterstützung bei der Projektplanung und der Realisierung. Die Bauphase ist für Mitte 2021 vorgesehen, sodass im kommenden Winter bereits auf dem neuen Platz gespielt werden kann.
Für unseren Sportverein bedeutet das Kunstrasenprojekt einen finanziellen Kraftakt in 6-stelliger Höhe und viele Arbeitsstunden an notwendiger Eigenleistung durch die Mitglieder der Sportvereinigung 1879 e.V. Hainstadt.

Sie wollen das Kunstrasenprojekt unterstützen?

Mit Ihrer Spende werden Sie Platzpate und unterstützen uns nachhaltig und effektiv!

Endlich vorbei sind die Zeiten der sommerlichen Staubwolken und der winterlichen Pfützen & Eisflächen, stattdessen erwarten uns ganzjährig optimale Trainings- und Spielbedingungen auf einem Kunstrasen der neuesten & modernsten Generation.

Werden Sie Pate des neuen Kunstrasenplatzes auf dem Sportplatz am Katzenfeld. Durch das Erwerben von qm-Flächen unterstützen Sie uns bei der herausfordernden Finanzierung des Eigenanteils am Gesamtprojekt.

Jeder kann mitmachen und Pate eines Stückchens Kunstrasens werden. Egal ob 10 € für 1 m² oder 24 € für 5 m². Jeder kann spenden und jeder Betrag hilft uns, unseren Traum zu verwirklichen!

Ab einer Spende von 48 € (10 m²) werden Sie auf unserer Sponsorentafel verewigt, die sowohl im Internet, als auch später in Form einer Sponsorentafel am Sportgelände zu sehen sein wird.

Spendenbeträge:

  • 1 m² – 10 €
  • 5 m² – 24 €
  • 10 m² – 48 €
  • 20 m² – 96 €
  • 30 m² – 144 €
  • 40 m² – 192 €
  • 50 m² – 240 €
  • 100 m² – 480 €

Wie funktioniert die Online-Spende?

Klicken Sie auf den unteren roten Button. Über diesen gelangen Sie auf unsere PayPal-Spenden-Seite. Dort angekommen können Sie zwischen drei vorgegebenen Spendenbeträgen auswählen oder einen eigenen Spendenbetrag eingeben.

Monatliche Spende: Sie können auch mit dem Klick in das kleine Kästchen, eine monatliche Spende anweisen. (PayPal-Konto benötigt)

Sie wünschen eine Spendenbescheinigung? Kein Problem! Geben Sie dies bei der Abgabe einer Spende ab 100 € inkl. Ihrer Adressdaten im Feld “Text” bzw. “Nachricht” an. Bei einer Spende unter / bis 100 € reicht die Zahlungsbestätigung von PayPal oder der Bankauszug als Nachweis.

Sie möchten klassisch per Überweisung spenden?

Überweisen Sie gerne Ihre Spende auf das folgende Bankkonto

Sparkasse Langen-Seligenstadt

Kontoinhaber: Sportvereinigung 1879 e.V. Hainstadt

IBAN: DE 78 5065 2124 00161 18275

Verwendungszweck: Spende Kunstrasen

ODER

Frankfurter Volksbank

Kontoinhaber: Sportvereinigung 1879 e.V. Hainstadt

IBAN: DE 23 5019 0000 4103 132890

Verwendungszweck: Spende Kunstrasen

Sie wünschen eine Spendenbescheinigung? Kein Problem! Ab einem Spendenbetrag über 100 € stellen wir eine Bescheinigung aus. Schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail mit Ihren Adress- und Kontaktdaten an kunstrasen@spvgg1879.de. Bei Spenden unter 100 € reicht der Kontoauszug als Bescheinigung

Nach Geldeingang auf unserem Bankkonto erhalten Sie Ihre Spendenbescheinigung.

Als Unternehmer interessieren Sie sich für ein Sponsoring?

Unsere leistungsstarken "Greenkeeper-Sponsoring-Pakete" finden Sie hier.

Mit einem Klick auf den roten Button gelangen Sie direkt zu unseren Sponsoring-Pakten sowie zu den Werbevorteilen.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne direkt per Mail: kunstrasen@spvgg1879.de. Anschließend vereinbaren wir gerne ein persönliches Gespräch.

Es ist kein passendes Paket für Ihr Unternehmen dabei. Auch individuelle Sponsoring-Lösungen sind möglich. Kontaktieren Sie uns gerne.